Zum Hauptinhalt springen

Wo Hunde Haare lassen und Reiter sparen können

Im Hunde- und Pferdeshop Aladin in Regensdorf findet man nicht nur Produkte für die Vierbeiner. Angeboten wird auch ein Frisörservice für Hunde und Katzen.

Regensdorf. - Wer in den Hunde- und Pferdeshop Aladin tritt, wird mit einem Wedeln begrüsst. Die Hündin von Geschäftsinhaberin Michele Sidler beschnuppert jeden Kunden, lässt sich kraulen und verschwindet dann wieder in ihrem Körbchen.

Gleich beim Eingang findet man Leinen, Futternäpfe und Körbe. Auch Shampoos und Bürsten stehen zum Verkauf. Ob sie Hundebesitzer an ihre guten Absichten, ihren Vierbeiner täglich zu bürsten, erinnern sollten, damit die Tiere möglichst lange sauber gepflegt bleiben? Den Hauptteil des Umsatzes macht Michele Sidler nämlich mit ihrem Frisörservice für Tiere. Bereits im Alter von 18 Jahren hatte die heute 26-Jährige ihren Hundesalon in Regensdorf eröffnet, gleich nach ihrer dreijährigen Lehre als Hundecoiffeuse.

Täglich frisiert Sidler mithilfe einer Praktikantin in einem separaten Raum zwischen 4 und 13 Hunde. «Einige Kunden lassen ihre Hunde jede Woche waschen und bürsten», sagt sie. Die meisten kämen etwa alle eineinhalb Monate vorbei. Und manche würden ihren Tieren jeweils Anfang Sommer einen Sommerschnitt verpassen.

Normalerweise werden die Tiere zuerst in einer Hundebadewanne mit Shampoo gewaschen. Damit die Hunde selbst einsteigen können, ist es möglich, die Höhe der Wanne elektronisch zu steuern. Befindet sie sich auf Bodenhöhe, können die Tiere selbstständig durch ein Türchen einsteigen. Nach dem Waschen föhnt die Coiffeuse jeden Hund von Hand. Auf einem erhöhten Tisch werden die Haare der angebundenen Hunde dann geschert, geschnitten oder einfach gebürstet. Jede Rasse benötigt eine andere Schur, die jeweils zwischen einer und eineinhalb Stunden dauert.

Geduldige Hunde

Die meisten Tiere lassen das Prozedere mit stoischer Ruhe über sich ergehen: «Hunde sind wie kleine Kinder. Sie zeigen sich auswärts von ihrer besten Seite und halten schön still», sagt Sidler. Noch nie sei sie gebissen worden. Nach den Erzählungen der Besitzer würden sich die Hunde nach dem Haarelassen merklich wohler fühlen: «Ich bekam schon oftmals zu hören, dass sich ihre Tiere nach dem Coiffeurbesuch wieder wie junge Hunde verhalten hätten», erzählt die Aladin- Inhaberin.

Nicht ganz so geduldig würden sich Langhaarkatzen auf Coiffeurbesuch verhalten. Wenn sie die Tiere kämmen oder schären müsse, werde sie schon mal übel zerkratzt. Wehre sich eine Katze zu sehr, werde sie vor dem Coiffeurbesuch auch mal vom Tierarzt narkotisiert.

Mutter brachte Pferdeartikel

Für Reiter gibts im Aladin die gesamte Ausrüstung von der Reitjacke über Stiefel, Helm, Handschuhe und Peitschen bis hin zu Belohnungsleckereien. Die Pferdeartikel nahm Sidler erst vor rund zwei Jahren ins Sortiment auf, als ihre Mutter ins Geschäft einstieg.

Der Shop in Regensdorf ist überschaubar und geräumig. Trotzdem finden Reiter und Pferdebesitzer das Wichtigste für ihre Vierbeiner. Neben Zubehör wie Sättel, Schabracken, Steigbügel, Decken, Trensen und Gamaschen stehen auch Pflegeartikel wie Huffett und Anti-Bremsenspray zum Verkauf.

«Wir werden in Zukunft weniger fabrikneue Ware an Lager haben», sagt Sidler. Die gewünschten Artikel könnten jedoch innert 24 Stunden bestellt werden. Die Geschäftsinhaberin will vermehrt mit Occasion-Pferdeartikeln handeln. Gebrauchte und dadurch günstige Reitartikel seien besonders von Familien geschätzt, weil die Kinder rasch aus ihren Kleidern herauswachsen und diese nicht ganz günstig zu kaufen sind. Nimmt man die gebrauchte Ware unter die Lupe, sieht man kaum einen Unterschied zu fabrikneuer: Die Schuhe glänzen vielleicht nicht mehr ganz so stark, die Schabracke riecht schon etwas nach Pferd. «Die Occasionsartikel laufen gut», sagt Sidler. Sie nehme die gebrauchten Artikel in Kommission, und bei Verkauf erhält der Kunde je nach Preis der Ware 50 oder 60 Prozent des Verkaufspreises. Hunde- und Pferdeshop Aladin Adlikerstrasse 52, 8105 Regensdorf, Telefon 044 840 12 66. Öffnungszeiten: Montag 9 bis 18.30 Uhr, Dienstag bis Donnerstag 8 bis 17 Uhr, Freitag 8 bis 13 Uhr. Nach Vereinbarung sind Termine auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Das Frisieren von Hunden ist für Shop-Inhaberin Michele Sidler einträglicher als der Verkauf von Hunde- und Reitzubehör.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch