Zum Hauptinhalt springen

Zeugenaufruf

Nachrichten

Mitten auf der Autobahn angehalten und gestritten

Thalwil - Ein Lenker eines PW und ein Fahrer eines Lieferwagens haben sich am Dienstagabend auf der Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Chur heftig gestritten - zuerst fahrend, dann stehend. Laut einer gestern veröffentlichten Meldung der Kantonspolizei bremste der Lieferwagenlenker den Autofahrer aus, was dazu führte, dass beide Fahrzeuge auf der Überholspur zum Stillstand kamen. Anschliessend stiegen die beiden Männer aus und lieferten sich ein Wortgefecht. Andere Autofahrer mussten bis auf den Pannenstreifen ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Die Polizei sucht Zeugen (Telefon 043 833 17 00). (nus)

MigrosKunden kämpfen um ihr Restaurant

Pfäffikon - Die Migros Ostschweiz baut ihre Filiale in Pfäffikon aus. Um Platz zu gewinnen, soll das Migros-Restaurant aufgehoben werden. Nun wehren sich die Kunden: Anfang Woche haben sie eine Petition lanciert. Bis gestern Abend wurden nach Angaben der Organisatoren fast 2000 Unterschriften für den Erhalt des Restaurants gesammelt, das vor allem von älteren Leuten und Eltern mit Kindern gerne genutzt werde. An der Aktion beteiligten sich auch mehrere Detaillisten aus dem Einkaufszentrum Frohwies, welche die vom Restaurant angezogene zusätzliche Kundschaft schätzten. (anf)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch