Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Derby zweier noch siegloser Teams

American Football - Morgen Sonntag kommt es auf dem Sportplatz Looren (14 Uhr) zu einem Schlagabtausch zweier Kantonsrivalen. Die Winterthur Warriors gastieren in Witikon bei den Zürich Renegades. Beide NLA-Teams haben einen schlechten Saisonstart hinter sich. Die Renegades stehen nach zwei Spielen am Tabellenende. Allerdings hiess der Gegner jeweils Calanda Broncos. Der amtierende Meister aus Chur dominierte die Neuauflagen des letztjährigen Finals, siegte Ende März 28:9 und vor einer Woche 28:13. Die Stadtzürcher zeigten jedoch einige gute Ansätze. Anders die Warriors. In ihrer bisher einzigen Partie unterlagen sie nach einer ungenügenden Leistung dem österreichischen Team Hohenems Blue Devils, das erstmals an der Schweizermeisterschaft teilnimmt, 14:35. (kai)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch