Die Beiz lebt

Drei Freunde haben dem Beizensterben den Kampf angesagt – mit einem Konzept, das der nächste grosse Trend in der Stadt sein könnte. Mehr...

«Gluschtig» und «rassig»: Die absurde Sprache der Gastronomie

Speisekarten, Restaurantkritiker, Gastronomen – sie alle haben ihre linguistischen Eigenarten. Eine Sammlung. Mehr...

Von Puppen lernen

Das Ensemble Materialtheater behandelt in «Der Friedhof» mit Tischpuppen ein hochaktuelles Thema. Mehr...

Private Schätze

Die Ausstellung Meister des 20. Jahrhunderts zeigt 140 Werke weltbekannter Fotografen aus privaten Sammlungen. Sensationell. Mehr...

Grosse Abrechnung

Ende Januar findet das WEF in Davos statt. Die Theatergruppe Rimini Protokoll führt «Weltzustand Davos» als Theaterstück durch. Mehr...

Kunstfehler im Suff

Der Grieche Yorgos Lanthimos inszenierte mit «The Killing of a Sacred Deer» einen Rachethriller – als antike Tragödie in der amerikanischen Gegenwart. Mehr...

Renaissance im Riegelhaus

Im Sihltal gibts sorgfältig zubereitete Gerichte, die auch eine längere Anfahrt lohnen würden. Vor allem Fleischliebhaber sind hier bestens aufgehoben. Mehr...

Ein Herz für Jazz

Eine Ausstellung würdigt das Montreux Jazz Festival – und natürlich Claude Nobs. Mehr...

Unscheinbar, aber unverschämt gut

Am Convivio hinter dem Stauffacher geht man leicht vorbei. Dabei ist das Essen ausgezeichnet und preiswert. Mehr...

«Wir spielen unsere Songs lieber selber»

Alt-J geben ihr bisher grösstes Konzert in der Schweiz. Mit dem «Züritipp» sprach der Keyboarder Gus Unger-Hamilton über cineastische Musikvideos – und darüber, weshalb die Zusammenarbeit mit Rihanna noch warten muss. Mehr...

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

TA Marktplatz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.