Das Beste aus Zürichs Läden im Januar

Züritipp Gut gefärbt und stilvoll aufgedeckt: Die «Züritipp»-Redaktion stellt Sie vor die Wahl. Mehr...

Jetzt ist es Arbeit

«Keiner ist gestorben» ist das vierte Album des deutschen Rappers Weekend. Ist es sein letztes? Mehr...

Ein Herz für Jazz

Eine Ausstellung würdigt das Montreux Jazz Festival – und natürlich Claude Nobs. Mehr...

Die Beiz lebt

Drei Freunde haben dem Beizensterben den Kampf angesagt – mit einem Konzept, das der nächste grosse Trend in der Stadt sein könnte. Mehr...

«Gluschtig» und «rassig»: Die absurde Sprache der Gastronomie

Speisekarten, Restaurantkritiker, Gastronomen – sie alle haben ihre linguistischen Eigenarten. Eine Sammlung. Mehr...

Von Puppen lernen

Das Ensemble Materialtheater behandelt in «Der Friedhof» mit Tischpuppen ein hochaktuelles Thema. Mehr...

Private Schätze

Die Ausstellung Meister des 20. Jahrhunderts zeigt 140 Werke weltbekannter Fotografen aus privaten Sammlungen. Sensationell. Mehr...

Grosse Abrechnung

Ende Januar findet das WEF in Davos statt. Die Theatergruppe Rimini Protokoll führt «Weltzustand Davos» als Theaterstück durch. Mehr...

Kunstfehler im Suff

Der Grieche Yorgos Lanthimos inszenierte mit «The Killing of a Sacred Deer» einen Rachethriller – als antike Tragödie in der amerikanischen Gegenwart. Mehr...

Renaissance im Riegelhaus

Im Sihltal gibts sorgfältig zubereitete Gerichte, die auch eine längere Anfahrt lohnen würden. Vor allem Fleischliebhaber sind hier bestens aufgehoben. Mehr...

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!