Das Beste aus Zürichs Läden im November und Dezember

Granola in der passenden Schale und kunstvolle Agenden: Die «Züritipp»-Redaktion zeigt, was Sie wollen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

An dieser Stelle zeigen wir jede Woche unsere neusten Sehnsuchtsdinge. Schönes und Schräges aus den kleinen und grossen Läden der Stadt: von Turnbeutel bis Tischbombe, von Smoothie bis Seidenfoulard, von Lieblingsschmuck bis Ledertasche. Es sind Dinge, die uns begeistern, die wir selbst kaufen oder zumindest gern besitzen würden. Sie haben ihren Ursprung in Zürich, oft in der Schweiz und manchmal auch im benachbarten Ausland. Und im schönsten Fall rutschen unsere Favoriten auch auf Ihre persönliche Wunschliste.

Sie kennen Produkte, die es in Zürich zu kaufen gibt und die uns begeistern könnten? Schreiben Sie uns: shopping@zueritipp.ch.

Erstellt: 02.11.2019, 13:23 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Blogs

Geldblog Fürstliche Anlagen mit Potenzial

Sweet Home Willkommen im «Nouveau Boudoir»

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Bis die Reifen qualmen: Ein irakischer Biker kämpft sich mit seiner Maschine durch eine Strassensperre, die Demonstranten in Najaf errichtet haben. Sie protestieren gegen die aktuelle Regierung. (20. Januar 2020)
(Bild: Alaa al-Marjani) Mehr...