Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Jemand zahlte sein Magazin mit einer Schallplatte»

Im Print Matters! hat es sich ausgeblättert.

Welches sind die Gründe für das Ende?

Welches waren rückblickend besonders gute Momente?

Wir hatten Teenager und Pensionäre, Stadtzürcher und Touristen aus Japan bei uns im Store.

Florian Schaffner, Mitgründer von Print Matters!

Ein spezieller Laden hat auch eine spezielle Kundschaft.

Gibt es eine Rangliste der beliebtesten Titel? Und welche gingen überhaupt nicht?

Print steht nicht still.

Florian Schaffner, Mitgründer Print Matters!

Hat Print immer noch Zukunft?

Wohin müssen sich die Menschen jetzt wenden, für die Zeitschriften mehr als nur Kiosk sind?