In eigener Sache: Wir bauen um!

Die alte Website des «Züritipp» ist Geschichte. Ab sofort sind wir auch optisch Teil des Tagi-Online-Kosmos.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Zeit für einen Change! Die alte Website wurde heute Dienstag, 31. Januar 2017 heruntergefahren. Ab sofort ist «Züritipp» Teil der «Tages-Anzeiger»-Cloud. Das heisst, optisch und technisch wird die Kulturagenda nun auf eine Linie mit den anderen Sparten gebracht.

Leider kann man darum derzeit nicht mehr auf die Agenden zurückgreifen. Wir arbeiten aber daran, so schnell wie möglich, diesen Service wieder anzubieten.

Der Vorteil ist aber: Wir sind auf der «Tages-Anzeiger»-Website besser zu finden und nun auch auf dem Mobile präsent. Auch lassen sich so unsere Artikel besser sharen und kommentieren. Zudem sind die Texte, insbesondere die Gastro-Kritiken, übersichtlicher archiviert.

Haben Sie Fragen, Anregungen, Kritik: redaktion@zueritipp.ch

Viel Spass beim Surfen.

Ihre Züritipp-Redaktion

Erstellt: 24.01.2017, 09:27 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Never Mind the Markets Die Heuchelei der G-20

Mamablog «Oft fehlt der Mut, zu erziehen»

Die Welt in Bildern

Spielen im Schnee: Die zwei chinesischen Riesenpandas Chengjiu und Shuanghao geniessen das kalte Wetter im Zoo von Hangzhou (9. Dezember 2018).
Mehr...