Das müssen Sie auf dem Sechseläutenplatz probiert haben

Mit über 30 Essensständen ist das Wienachtsdorf ein inoffizielles Streetfood-Festival. Wir stellen die besten kulinarischen Entdeckungen vor.

Essen, bis man platzt: der Weihnachtsmarkt auf dem Sechseläutenplatz.
Video: Marco Piertrocola

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Banh Bot Chien

Vietnamesischer Snack: Banh Bot Chien.

Dieses leichte, gesunde Gericht der kleinen vietnamesischen Zürcher Kette Chez Nhan hat uns begeistert: Es besteht aus kross angebratenen Reismehl-Küchlein; dazu kommen geraffelte Rüebli, Papaya, Sojasauce und ein Ei.

12.50 Franken, Stand 39
www.cheznhan.ch


Kaiserschmarrn

Zeit, dass dieser Klassiker Zürich erobert: Kaiserschmarrn.

Leider kühlen Eierspeisen wie diese Palatschinkenspezialität in der Kälte besonders schnell ab. Das ist aber kein Grund, darauf zu verzichten: Mit Zwetschgen und Apfelmus, Mandeln oder Vanillesauce serviert, ist der Schmarrn ein vollwertiges Mahl.

9 / 13 Franken (kl./gr. Portion), Stand 27
www.facebook.com/maulzeit


Käsespätzle

Einfacher geht es nicht: selbst gemachte Käsespätzle, angerichtet mit Röstzwiebeln, Zimt-Apfelmus und Schnittlauch. Schmeckt ausgewogen und ist sättigend. Der Badener Foodtruck Kitchenette verkauft auch einen Angus Beef Burger.

13 Franken, Stand 51 (bis 9.12.)
www.kitchenette.ch


Klösse mit Gänsefleisch

Obwohl Deutschland um die Ecke ist, hält sich die Kloss-Kultur bei uns in Grenzen. Schade, denn nichts geht über gefüllte Kartoffelklösse. Eine Crew aus Olten bietet sie mit Gänsefleisch und Rotkraut oder in einer süssen Variante mit Vanilleglace an.

13 Franken, Stand 38 (bis 9.12.)
foodbags.ch


Mantu

Teigtaschen aus Afghanistan: Mantu.

Es dauerte eine Weile, bis Teigtaschen aus fernen Ländern ihren Weg nach Zürich gefunden haben. Jetzt sind sie überall: Neben Momos (tibetisch) oder Dumplings (chinesisch), Gyozas und Nikuman (japanisch) findet man im Wienachtsdorf auch afghanische Teigtaschen. Die Mantus sind mit Rindfleisch gefüllt und werden mit einer Linsensauce und Granatapfelkernen serviert. Lecker!

14 Franken pro Portion, Stand 33
www.afghananar.ch


Peru Beef Burger

Süsskartoffeln sind im Trend: Chips und Burger von Peruvian Bros.

Peruanische Burger sind kein Geheimtipp. Die südamerikanische Variante der Peruvian Bros aus Deutschland gefällt uns trotzdem gut: In Limettensaft mariniertes Rindfleisch, Zwiebeln, Süsskartoffelchips und eine Sauce nach Geheimrezept harmonieren perfekt.

15 Franken, Stand 91
www.peruvianbros.com


Röschti

Frittierte Rö­schti-Nester, kombiniert mit einer frischen Pilzrahmsauce, mit Apfelmus oder mit Roastbeef: Auch aus einem helvetischen Klassiker lässt sich eine tolle Zwischenmahlzeit zaubern.

Ab 9.50 Franken, Stand 34
www.raclettebar.ch


Sweet Potato Fries

Süsskartoffeln in Form von Fritten spielen am Fried-Chicken-Stand eine wichtige Rolle: Süsslicher und weniger fettig als herkömmliche Pommes, ist das ein perfekter Snack.

7.50 Franken, Stand 36


Pastel de Nata

Gebrannte Creme to go: Pastel de Nata.

Das Blätterteiggebäck mit Puddingfüllung ist eine Art gebrannte Creme to go, wärmstens zu empfehlen und das preisgünstigste Dessert auf dem Platz.

3 Franken, Stand 82
www.ohsweetestthing.com


Bis So 23.12.
Sechseläutenplatz
Mo–Sa 11–22 Uhr, So 11–20 Uhr
Sofern nicht anders angegeben, sind alle bis am 23.12. dort
www.wienachtsdorf.ch

(Züritipp)

Erstellt: 01.12.2018, 16:48 Uhr

Artikel zum Thema

Sieben Zürcher Weihnachtsmärkte im Check

Video Wo Sie Ihren Glühweindurst und Ihre Lebkuchengelüste an Christkindlimärkten stillen können. Mehr...

O du Kitschige!

Bellevue Zürichs Vorweihnachtszeit ist die Zeit der überzuckerten Ankündigungen. Auf manche Anlässe freuen wir uns nur deswegen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Rochen statt Rentier: Ein als Weihnachtsmann verkleideter Taucher gesellt sich zu den Bewohnern des Ceox-Aquariums in Seoul. Südkorea ist das einzige ostasiatische Land, das Weihnachten als nationalen Feiertag anerkennt. (7. Dezember 2018)
(Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images) Mehr...