Zum Hauptinhalt springen

Die besten Pop-ups der Stadt

Bündner Spezialitäten, chinesisches Hefegebäck und eine Parkplatz-Bar – die Vielfalt der temporären Beizen ist gross.

In der Binz kochen Pierre Jancou: angerichteter Tisch im Zampano. Foto: PD
In der Binz kochen Pierre Jancou: angerichteter Tisch im Zampano. Foto: PD

Bing Bar

Ankerstr. 65, Di–Sa ab 17 Uhr, So ab 14 Uhr, www.cntrl.ch, bis 29.6.

Bereits zum dritten Mal gastieren Gastronomen in der Central Bar, wo sie direkt aus dem Fenster der kleinen Barküche Streetfood verkaufen. Diesen Sommer ist Nenad Mlinarevic an der Reihe. Gemeinsam mit seinem Kochkollegen Gino Miodragovic serviert er Bing Breads; chinesische Brötchen, die an Blini erinnern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.