Zum Hauptinhalt springen

Die grosse Japan-Tavolata

Im Gaijin Izakaya glaubt man stets das Falsche bestellt zu haben, weil der Nachbar ein noch besseres Gericht kriegt.

Wagyu (Mitte), Schmorgerichte, Salate, Tacos: Ein Drittel der Gaijin-Speisekarte.
Wagyu (Mitte), Schmorgerichte, Salate, Tacos: Ein Drittel der Gaijin-Speisekarte.
Samuel Schalch

Leo’s Bistro, Ässstube, Trattoria am Stauffacher – im Lokal mit den Sprossenfenstern wechseln alle zwei, drei Jahre die Betreiber. Wir wagen die Prognose, dass die neuen Gastgeber lange bleiben: Mit George Kazantzis und Dan Shu haben im Januar zwei Gastronomen mit einer treuen Fangemeinde die Location bezogen. Vor zwei Jahren hat das Duo ein temporäres Grillrestaurant betrieben; Dan Shu war unter anderem Chefkoch im The Bite im Kreis 4 und hat eine Karriere in Gourmetrestaurants in den USA hinter sich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.