Reinbeissen, in Zürichs preisgekröntes Croissant

Es soll das beste Gipfeli der Stadt sein, so GaultMillau. Kenner & Schlemmer wollten es wissen. Und, wie schmeckts?

«Du beurre, du beurre, du beurre»: Hat das Croissant von Seri Wada wirklich den Titel verdient?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit drei Jahren ist ganz Zürich närrisch nach seinem Brot: Der Quereinsteiger Seri Wada – ein Ostschweizer Bäcker mit japanischen Wurzeln – hat die Städter mit seinem Baguette verzaubert. Seit einem halben Jahr macht der ehemalige Kundenbetreuer aus der Finanzbranche auch Croissants. Diese «Gipfeli» wurden von GaultMillau zu den besten der Stadt gekürt. Kenner & Schlemmer haben sie probiert. Ihr Urteil sehen Sie im Video (oben). (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 26.05.2018, 07:55 Uhr

Artikel zum Thema

Wie schmeckt der 250-Franken-Hotdog aus Zürich?

Video Mit Kobe-Beef und goldenen Pfefferkörnern: Kenner & Schlemmer haben die Luxusvariante des Fast-Food-Klassikers getestet. Mehr...

Die beste Pizzeria Zürichs?

Video Laut einem Ratingportal soll das Azzurro nicht nur die beste Pizza servieren, sondern auch das beste Restaurant der Stadt sein. Kenner & Schlemmer habens getestet. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Geldblog Was wollen eigentlich die Chinesen von uns?
Mamablog Bloss locker bleiben!

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...