Reinbeissen, in Zürichs preisgekröntes Croissant

Es soll das beste Gipfeli der Stadt sein, so GaultMillau. Kenner & Schlemmer wollten es wissen. Und, wie schmeckts?

«Du beurre, du beurre, du beurre»: Hat das Croissant von Seri Wada wirklich den Titel verdient?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit drei Jahren ist ganz Zürich närrisch nach seinem Brot: Der Quereinsteiger Seri Wada – ein Ostschweizer Bäcker mit japanischen Wurzeln – hat die Städter mit seinem Baguette verzaubert. Seit einem halben Jahr macht der ehemalige Kundenbetreuer aus der Finanzbranche auch Croissants. Diese «Gipfeli» wurden von GaultMillau zu den besten der Stadt gekürt. Kenner & Schlemmer haben sie probiert. Ihr Urteil sehen Sie im Video (oben). (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 26.05.2018, 07:55 Uhr

Artikel zum Thema

Wie schmeckt der 250-Franken-Hotdog aus Zürich?

Video Mit Kobe-Beef und goldenen Pfefferkörnern: Kenner & Schlemmer haben die Luxusvariante des Fast-Food-Klassikers getestet. Mehr...

Die beste Pizzeria Zürichs?

Video Laut einem Ratingportal soll das Azzurro nicht nur die beste Pizza servieren, sondern auch das beste Restaurant der Stadt sein. Kenner & Schlemmer habens getestet. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Seit Tagen harren auf einem Rettungsschiff 629 Flüchtlinge aus. Spanien hat sich nun bereit erklärt, das Schiff im Hafen von Valencia anlegen zu lassen, nachdem Italien die Einfahrt in seine Häfen verweigert hatte. (16. Juni 2018)
(Bild: Karpov/SOS Mediterranee/handout ) Mehr...