Zum Hauptinhalt springen

Starke Küche

«Die Produkte für sich sprechen lassen»: Sebastian Rösch setzt auf Power und Reduziertheit.

Die Liebe zur Suppe