Zum Hauptinhalt springen

Wo es den besten Spargel der Region Zürich gibt

Das Frühlingsgemüse schmeckt am besten in der Hofbeiz. Wir haben vier Tipps für Spargelhungrige in der Region.

Spargel für Puristen: Weisser Spargel vom Flaacher Feld, dekoriert mit grünem Spargel.
Spargel für Puristen: Weisser Spargel vom Flaacher Feld, dekoriert mit grünem Spargel.
Andrea Zahler

Der weisse Spargel aus Flaach hat sich ein besonders schönes Fleckchen ausgesucht. Er spriesst im Weinland; am Rande einer grünen, flachen Auenlandschaft, wo die Thur in den Rhein mündet und der Boden sandig ist.

Dieses Jahr begann die Saison besonders früh. «Weil der Februar warm war, konnten wir schon Ende März statt Mitte April Spargel ernten und unser Beizli eröffnen», sagt Lydia Gisler. Dafür habe der Wintereinbruch letztes Wochenende die Ernte vorübergehend verkleinert. «Für das Restaurant reicht sie aber allemal».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.