Die Wucht der Stille

Vor 50 Jahren starb der Däne Carl Theodor Dreyer. Der ehemalige Barpianist und Journalist hinterliess als Regisseur ein facettenreiches Werk. Mehr...

«Sagen Sie, haben Sie den Film verstanden?»

Schauspielerin Jacqueline Bisset spricht über ihren Kurzauftritt in «L'amant double» von François Ozon, ihre grossen Filme aus den 70er-Jahren und kalte Dreharbeiten in Bern. Mehr...

Amazing Grace

Die Doku «Grace Jones» zeigt die Künstlerin als streitbare Diva – aber auch als Familienmensch. Mehr...

Der Vater eines Toten

In «Longing» erfährt ein Mann, dass er einen Sohn hatte. Nun will er herausfinden, was für ein Mensch dieser war. Mehr...

Im quietschbunten Niemandsland

Diese Kinder haben Disneyworld vor der Tür, müssen sich aber alleine zu helfen wissen. «The Florida Project» mit Willem Dafoe erzählt vom Leben in Billigmotels. Mehr...

Mit Besen und Raben

Die erste Realverfilmung von Otfried Preusslers Kinderbuch «Die kleine Hexe» bleibt nahe am Original. Mehr...

Hollywoods Monster

Mit «The Room» drehte Tommy Wiseau einen der schlechtesten Filme der Geschichte. Nun zeigt James Franco im preisgekrönten Spielfilm «The Disaster Artist», wie es dazu kam. Mehr...

Der Stoff, aus dem Albträume sind

Der indische Dokumentarfilm «Machines» zeigt in bedrohlich schönen Bildern, wie Menschen in einer Textilfabrik ausgebeutet werden. Mehr...

Die Säle der Erde

Philipp Hartmann tourte mit seinem letzten Film durch 66 Kinos. Die porträtiert er jetzt. Mehr...

Ein Reptil sagt Tschüss

In der Tragikomödie «Lucky» spielt der verstorbene Harry Dean Stanton seine letzte grosse Rolle. Wundervoll! Mehr...

«Wir haben dem Tod ins Gesicht gelacht»

Interview Filmer Robin Campillo wurde im Paris der 90er-Jahre zum Aidsaktivisten. Sein Film über diese Zeit wurde in Cannes ausgezeichnet. Mehr...

Glühendes Ungetüm

Unaufgeregt, aber bildstark: In «Köhlernächte» wird gezeigt, wie aus Holz Kohle wird. Mehr...

Kunstfehler im Suff

Der Grieche Yorgos Lanthimos inszenierte mit «The Killing of a Sacred Deer» einen Rachethriller – als antike Tragödie in der amerikanischen Gegenwart. Mehr...

Ein unmoralisches Angebot

«The Commuter» mit Liam Neeson ist ein gefälliger Thriller, der jedoch auf arg viele Zufälle setzt. Mehr...

Mord ohne Geigen

Wie wirkt Filmmusik, und wie arbeiten Hollywoods Komponisten? Der Dokumentarfilm «Score» gibt Antworten. Mehr...

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

TA Marktplatz

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.