Zum Hauptinhalt springen

«Ich wollte keine Klischees bedienen»

Für «Green Book» ist Viggo Mortensen einmal mehr als bester Hauptdarsteller Oscar-nominiert. Die Rolle machte ihn nervös, hat er im Gespräch verraten.

Sie spielen einen Chaffeur, der in den 60ern einen schwarzen Jazzpianisten in den Süden fährt. Wieso haben Sie diese Rolle angenommen?

Nun, Tony Vallelonga ist eine grossartige Figur, und das Drehbuch ist gut geschrieben. Es hat Humor, hat aber auch etwas über unsere Gesellschaft zu sagen. Grundsätzlich handelt die Geschichte davon, dass Menschen mehr gemeinsam haben als sie vielleicht denken, selbst wenn sie völlig verschieden sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.