Das sind die Sommerhits von Johannes Sieber

Der gebürtige Basler sorgt in verschiedenen Städten für Unruhe. In Zürich betreibt er mit einem Team den Papiersaal.

Hat uns seine Sommerhits verraten: Johannes Sieber.

Hat uns seine Sommerhits verraten: Johannes Sieber.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

MGMTKids (2008)

In einem spätpubertierenden Schub während der Nullerjahre hatte ich Gelegenheit, meine Lieblingsmusik in Schwulenclubs bis nach Berlin zu spielen. «Kids» ging in diesem Sommer immer und überall. Allerdings als Remix des belgischen Duos Soulwax.

Sommerhit der Nullerjahre: «Kids» von MGMT. Video: YouTube/mgmtmusic

2raumwohnung36 Grad (2007)

«36 Grad» ist eigentlich ein ziemlich doofer Song. Aber wenn man nach der Trübsal einer Trennung gerade wieder die Vorteile des Single-Daseins entdeckt, stimmt fast ­jeder Soundtrack. Zur Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen ist die Wirkung jedenfalls bestätigt.

Und es wird noch heisser: «36Grad» von 2raumwohnung. Video: YouTube/2raumwohnung

Neil YoungHeart of Gold (1972)

Für die meisten dürfte das vielleicht eher ein herbstlicher Song sein, nicht so für mich: Sommer 2002 unterwegs im Campervan mit Reservetanks und ebendiesem Tape in Richtung Westküste Frankreich – auf der Suche nach dem «Heart of Gold».

Geht nicht nur im Herbst: «Heart of Gold» von Neil Young. Video: YouTube/clydeman

Erstellt: 29.06.2019, 08:36 Uhr

Artikel zum Thema

Das sind die Sommerhits von Michi Lüthy

Serie Er war länger in London. Zurück in Zürich arbeitet er jetzt für die Kommunikation des Exil. Das sind seine Sommerhits. Mehr...

Das sind die Sommerhits von Ana Scent

Serie Die Popmusikerin wuchs im Kanton St. Gallen auf, lebt in Zürich. Ihr Debütalbum «Infinity» erschien im Frühling. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Kommentare

Blogs

Mamablog Rassismus im Kindergarten

Sweet Home Designwohnung statt Hotel?

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Herbstlich gefärbte Weinberge: Winzer arbeiten in Weinstadt, im deutschen Baden-Württemberg. (17. Oktober 2019)
(Bild: Christoph Schmidt/DPA) Mehr...