Doch, sie ist King

Die Britin Little Simz rappt, dass sie an ihren schlechten Tagen so gut sei wie Jay-Z.

Viele Talente: Die Musikerin spielt auch in der Fernsehserie «Top Boy» mit.

Viele Talente: Die Musikerin spielt auch in der Fernsehserie «Top Boy» mit.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im Opener ihres Debütalbums «A ­Curious Tale of Trials + Persons» (2015) beschrieb Simbiatu Ajikawo alias Little Simz, wie die Leute auf ihren Erfolg reagierten. Genauer: auf ihren Erfolg als junge Frau im männerdominierten Rap-Business.

«Sie sagten ihr, dass sich Frauen selbst nie König nennen könnten», rappt die Musikerin. Oder «Ruhm ist nicht jedermanns Sache». Doch Little Simz liess sich nicht beirren. Sie nahm ein weiteres Album auf und war ständig auf Tour.

«101 FM» von Little Simz: Der Song erschien diesen Sommer. Video: YouTube/Little Simz

Dass sich die Mittzwanzigerin keine Pause gönnte, wurde ihr fast zum Verhängnis. Sie fühlte sich vom ständigen Unterwegssein ausgebrannt. Um sich zu erholen, verschanzte sich Little Simz in einem Studio. Dort entstand ihr drittes Album «Grey Area» (2019).

Ein Fan freute sich: «Endlich wieder ein Rap-Album ohne irgendwelche Effekte und Autotunegeplärre.» Stattdessen setzt die mehrfach preisgekrönte Britin auf psychedelische Bässe, akustische Gitarren und zurückhaltende Streicher.

Di 15.10. — 20 Uhr
Papiersaal
Kalanderplatz 6
Eintritt 47 Franken
www.papiersaal.ch

Erstellt: 10.10.2019, 10:53 Uhr

Artikel zum Thema

Der DJ hat Hunger

Der DJ und Produzent Waff legt von Miami bis Paris auf – und kämpft Backstage immer mit den gleichen Problemen. Mehr...

Sind sie Machos oder Melancholiker?

Alex Cameron und Charlie Cunningham – zwei Solo-Musiker – kommen mit neuen Alben ins Mascotte. Was taugen sie? Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Geldblog Vorsicht beim Verrechnungsverzicht!

Mamablog Nehmt euch Zeit fürs Kranksein!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Zum Wiehern: Ein Pferd scheint sich in Feldberg im Schwarzwald über die weisse Pracht zu freuen. (18. November 2019)
(Bild: Patrick Seeger) Mehr...