Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wenn du kopierst, bist du ein Toy!»

Die Füchse von der Elbe, die Beginner aus Hamburg (v.l.): Denyo, Eizi Eiz aka Jan Delay, DJ Mad.

Ihr macht seit 25 Jahren zusammen Musik. Wie pflegt ihr eure Freundschaft? Ruft der eine den anderen an und fragt: «Kommst du ins Kino?»

Und wie hat sich in der Zwischenzeit die Zusammenarbeit verändert?

Ist das der einzige Unterschied zu früher?

Wie habt ihrs geschafft, mit dem neuen Album nicht altbacken zu wirken, wie etwa Public Enemy, die Helden eurer Jugendzeit, mit ihrem neuen Projekt Prophets of Rage?

Welchen Teil, denkt ihr, habt ihr zum Deutschrap beigetragen?

Hat Hip-Hop noch einen Auftrag?

Welche Musik hören eure Kinder?