Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umsturz in MaliZuerst Putsch, dann Poolparty

Bewohner Malis jubeln in der Hauptstadt Bamako Soldaten zu – ein aus Militärs bestehendes «Nationales Komitee für die Errettung des Volkes» hat die Macht übernommen.

Kritik von der UNO

Im Zentrum der Sahelkrise

2 Kommentare
Sortieren nach:
    glancy mueller

    ich hoffe, die neuen machthaber vergessen nicht, mit einer sache aufzuräumen: in mali existiert immer noch sklaverei. fast zehn prozent der bevölkerung gelten als "unfreie".